Tango Si!

Der Tango geht in die musikalischen Extreme: von extrem akzentuiert, auch aggressiv und dissonant bis zu extrem melancholisch und gefühlvoll. Er bietet besondere musikalische Freiheiten: Die Melodien müssen rhythmisch verändert und mit eigenen Ideen und Phrasierungen erweitert werden.

2006 gründeten die Geigerin Christiane Holzenbecher und die Pianistin Sarah Umiger das Ensemble Tango Sí! mit Karin Eckstein am Bandoneon und Israel Vázquez an der Gitarre. Im Unterschied zu vielen anderen Gruppen, die unter Tango nur Piazzolla verstehen, beschäftigt sich das Ensemble intensiv mit der traditionellen Tango-Stilistik.

Tango Si!: ¡PRÉPARENSE!

€ 14,95

inkl. 19 % USt zzgl. Versand