Vladyslav Sendecki & Atom String Quartet

Vladyslav Sendecki & Atom String Quartet: STUDIO KONZERT [180g Vinyl LIMITED EDITION]

Vladyslav Sendecki & Atom String Quartet: STUDIO KONZERT [180g Vinyl LIMITED EDITION]

€ 29,24 inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Artikelnummer
NLP4202
Label
Neuklang
Release
2018

Tracklist


Vladyslav Sendecki – grand piano; Dawid Lubowicz – violin; Mateusz Smoczynski - violin; Michal Zaborski – viola; Krzysztof Lenczowski – cello

Live – Direct-To-2-Track

180 g Audiophile Vinyl Pressing

LIMITED EDITION

 

Im "Inside-out" Schlauchalbum mit vielen technischen Details und Fotos vom Konzert.
 

Vladyslav Sendecki gilt als einer der kraftvollsten und kreativsten Solopianisten unserer Zeit.

Musik bedeutet für mich immer auch Freiheit. Freiheit und der Austausch von Gedanken und Emotionen - mit dem Publikum, den anderen Musikern, dem Instrument und mir."

1981 gibt Sendecki seiner musikalischen Leidenschaft nach und immigriert zuerst in die Schweiz und dann nach Deutschland. Nicht nur ein mutiger Schritt in die Freiheit, sondern auch der Aufstieg in die erste Liga des Jazz - spielte er seitdem an der Seite von Jazzgrößen wie Joe Henderson, Lenny White, Marcus Miller, Randy und Michael Brecker, Jaco Pastorius, Billy Cobham, Till Brönner und Klaus Doldinger, und viele mehr. Seit 1996 ist er zudem festes Ensemble-Mitglied der renommierten NDR Big Band.
Doch trotz aller internationalen Erfolge, trotz der Verbundenheit mit seiner Wahlheimat Deutschland kann und will Vladyslav Sendecki seine Wurzeln nicht verleugnen - nicht seine Liebe zu Polen und nicht seine Liebe zur Klassik. Wie kein anderer zeitgenössischer Pianist und Komponist durchbricht er die künstlichen Barrieren zwischen klassischer Musik und dem Jazz! Diese Passion, die Musik als weltweit verbindendes, über die Grenzen hinaus wirkendes soziales und kulturelles Gut zu erleben - und zu leben, setzt er auch als künstlerischer Leiter des star Jazz Festivals aktiv um.

Das Atom String Quartet ist wohl eines der faszinierendsten Streichquartette der Welt und gleichzeitig eine der besten polnischen Jazzbands.
Mit dem Instrumentarium eines kammermusikalischen, das fest in der klassischen Musiktradition verankert ist, beschreitet das Atom String Quartet neue klangliche und formale Wege. Ihre Musik ist weit mehr als ein Brückenschlag zwischen Jazz und Klassik. Polnische Volksmusik, weltmusikalische Anleihen aus vielerlei Kulturen sowie Strukturen zeitgenössischer Musik sind ebenso Inspirationsquellen ihres unverwechselbaren neuen Streicher-Klanges.

Weitere Informationen unter: vladyslavsendecki.de
 

Tracklist:

Side A
1. Picture of the Past 06 :16
2. Little Waltz Wunderlich 04:43
3. Lullaby for a Handful Kids (Berceuse) 05:44
4. A Man of a Big Heart (Dedicated to W.M.) 01:58
5. Payed View on Tatra 06:22

Side B
6. My Polish Heart (assorted fragments) 20:24

Track