Ensemble Kontraste Zürich

Ensemble Kontraste Zürich: ALONE TOGETHER

Ensemble Kontraste Zürich: ALONE TOGETHER

€ 5,00 inkl. 19 % USt zzgl. Versandkosten

Artikelnummer
NCD4008
Label
Neuklang
Release
2008

Tracklist

Daniel Schnyder: Alone Together, Oedipus (Weltersteinspielung!), Henri Tomasi, Daniel Hess. Vom lieblichen Licht der Sonne (Weltersteinspielung!)

 

gelungene Symbiose zweier musikalischer Stilrichtungen

Das Ensemble Kontraste Zürich ist eine in verschiedenen Besetzungen musizierende Formation, die 1997 aus Musikern der Oper Zürich gebildet wurde. Die Musiker stammen aus der Schweiz, Österreich, Deutschland, Südafrika, Bulgarien und der USA. Alle sind Mitglieder des Orchesters der Oper Zürich und des Tonhalle Orchesters und spielen in unterschiedlichen Besetzungen von Duo bis zum Septett. Das Ensemble hat sich zum Ziel gesetzt, hochwertige und außergewöhnliche Kammermusikwerke aufzuführen, die aufgrund ihrer Besetzung selten gespielt werden. Ein Anliegen ist es, die Musik junger, begabter Schweizer Komponisten zu entdecken und Kompositionsaufträge zu erteilen, soweit es möglich ist.

Die Kompositionen des in Zürich geborenen Daniel Schnyder werden von renommierten Orchestern auf der ganzen Welt aufgeführt. Sowohl Three Pieces wie auch Alone Together kommen mit Instrumenten des klassischen Orchesters aus. Die Gestaltung der Rhythmen lässt aber gleichzeitig die Nähe zum Jazz erahnen. Diese gelungene Symbiose zweier musikalischer Stilrichtungen bildet ein signifikantes Merkmal von Schnyders Musik.

Bei Alone Together ergeben sich aus identischen metrischen Strukturen zunehmend raffinierte Rhythmusverschiebungen, die deutlich am Jazz anknüpfen. Ob im Melodischen, Harmonischen oder Metrischen – der Wechsel zwischen allein auftretendem Einzelinstrument und dem Kollektiv des Ensembles entspricht der Grundidee dieses Stückes.

Track