Christof Heringer

Christof Heringer: QUARTETS AND TRIOS

Christof Heringer: QUARTETS AND TRIOS

€ 15,55 inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Artikelnummer
CACD8380
Label
Chaos
Release
2012

Tracklist

Christof Heringer – piano; Matthias Wolf – double bass; Ulrich Geßner – drums; Max Pallmann – vibraphon; Arnulf Ochs - guitar

Die Freude am Jazz

Das Spektrum von QUARTETS AND TRIOS reicht von Popjazz à la Fourplay & Pat Metheny bis zur Trio Jazzstandard Ballade, vom Jazzrock der 1980er Jahre im Stile Chick Coreas und Miles Davis’, über traditionellen Modern- und Latin Jazz hin zu zeitgenössischen Jazztiteln.

Alle Kompositionen stammen aus der Feder von Christof Heringer. Frei nach dem Motto:
„Jazz is fun to play!”( Zitat von Martha Mier) entstanden die Werke des Albums in der Zeit von 1993 bis 2011.

Trotz der Inspiration durch bekannte Jazzgrößen gelingt es ihm immer wieder, seinen Kompositionen eine persönliche Note und einen eigenen Sound zu verleihen. Die Stücke erhalten so einen individuellen und eigenständigen Charakter, der durch das differenzierte und virtuose Zusammenspiel der Spielpartner zum Ausdruck gebracht wird.

 

Mehr Informationen unter www.c-heringer.de


 

Presse:

"Das klingt alles kompetent, ist sauber gespielt und durchaus hörenswert."

Jazz thing 11/12 (Martin Laurentius)

 

"(...) es jazzt und groovt doch ganz ordentlich auf diesem Silberling. (...) Und durch Vibrafon  und Gitarre gelangen interessante Klangfarben ins klassische Jazzmuster."

Concerto 06/12 (Klaus-Dieter Zeh)

Track