ARTA Trompetenensemble

ARTA Trompetenensemble: FIREWORKS

ARTA Trompetenensemble: FIREWORKS

€ 15,55 inkl. 16 % USt zzgl. Versandkosten

Artikelnummer
ACD6060
Label
Animato
Release
2008

Tracklist

G. F. Händel: Feuerwerksmusik, J. S. Bach: Choral, A. Vivaldi: Concerto für zwei Corni da Caccia, G.P. Telemann: Concerto für drei Trompeten, etc


RTA ...

... steht für musikalische Innovationen: Von Händels Feuerwerksmusik für drei Trompeten/Orgel/Pauke über Vivaldis Concerto per due Corni da Caccia bis hin zu Werken von Heinrich VIII. Auch in den großen Bach’schen Werken, wie beispielsweise dem Weihnachtsoratorium oder der h-moll-Messe weiß das Ensemble zu überzeugen, denn der virtuose Trompetenklang ist ihr Markenzeichen. Unvergleichlicher Trompetensound und Musik vom Feinsten sind eine Kombination, die sich hier trifft. Mit der Intention, ausgetretene Pfade zu verlassen, führt das Ensemble zu neuen Aspekten der Musik. So werden durch Erstaufführungen und Neu-Arrangements Kirchenkonzerte und Festtagsmusik zu musikalischen Unikaten.

Andreas Michel (Trompete/Corno da Caccia) hat ein Corno da Caccia (Modell 'Andreas Michel') entwickelt und bei Spaeth-Schmid Blechbläsernoten, Nagold eine eigene Notenedition herausgegeben. Seine Solo-CD Rhapsody for two ist im Jahr 2000 erschienen.

Thomas Reiner (Trompete/Corno da Caccia) arbeitet als Dirigent und Dozent und tritt als selbstständiger Konzertsolist in ganz Deutschland auf. Er ist Trompeter am Stadttheater Heilbronn und Gründungsmitglied des Blechbläserensembles 'Atlantis Brass'.

Jerry A. Ringo (Trompete) war in den Jahren 1983 bis 1989 Trompeter im Spokane Symphony Orchestra und von 1987 bis 1989 Dozent am North-Idaho College. Seit 1990 konzertiert er in ganz Europa und lehrt an der Jugendmusikschule Ditzingen.

Andreas Weil (Orgel) ist seit 1995 ist er Dekanatskantor in Ulm und konzertiert mit dem Schwerpunkt Improvisation. Er hat Chor- und Orgelwerke, sowie Werke für Chor und Orchester komponiert und schon verschiedene CDs aufgenommen.

Track